080 243 S - Einführung in die Arbeitssoziologie (Arb, Teil I)
2st., Di 16.00-18.00, GBCF 04/411
Wannöffel

 

Voraussetzungen:
Anmeldung über CampusOffice ab 01.03.2017..
Grundkenntnisse der allgemeinen Soziologie, aktive Mitarbeit sowie regelmäßige Teilnahme.

Kommentar:
Das Seminar bietet eine Einführung in die Soziologie der Arbeit und Organisation.
Zentrale Themenstellungen der Lehrveranstaltung sind Akteure, Institutionen der Erwerbsarbeit
sowie Ausprägungen und Wandel von Formen der betrieblichen Organisation.

Voraussetzungen für Studiennachweise / Modulprüfungen:
Generell: Regelmäßige Teilnahme und aktive Mitarbeit;
Studiennachweis: Referat und Seminarzusammenfassung;
Für eine Modulprüfung: Wie Studiennachweis sowie zusätzlich Hausarbeit

Literatur:
Böhle, Fritz u.a. (Hrsg.) (2010): Handbuch Arbeitssoziologie, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Hirsch-Kreinsen, Hartmut / Minssen, Heiner (Hrsg.) (2013): Lexikon der Arbeits- und Industriesoziologie,
Berlin: edition sigma.
Weitere Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.